Aktuelles

Erste Heimatpflege ein voller Erfolg

Der SCD, Arbeitskreis Fanarbeit, Ultras Düsseldorf, Fanprojekt Düsseldorf, Antirazzista und die handwerksPARTNER von Fortuna möchten ein ganz großes Danke an alle Helfer loswerden! Was von den FANS an den zwei Tagen (20. und 21.04.2018) durch Teamwork und Einsatzwille geschafft wurde, ist ganz großes Kino und einfach nur sagenhaft.

Die Osttribüne wurde zum Großteil gereinigt, der alte Würstchenstand wurde abgerissen und fachgerecht entsorgt, WC und Pressekonferenzcontainer wurden in rot lackiert, Tribünen von Unkraut befreit, Metallwände im Umlauf lackiert, Fluchttore in rot lackiert (Tornummern), Trainerbänke gereinigt und und und …

Das hat uns Initiatoren jede Menge Spaß bereitet. Diese Aktion hat unsere kühnsten Erwartungen übertroffen und das schreit nach weiteren Terminen, denn das Paul-Janes-Stadion hat noch jede Menge Potenzial für Verbesserungen. Hier gilt auch ein großer Dank den Handwerkspartnern von Fortuna mit ihrem Know-How und Gerätschaften.

Freitags haben sich ca. 40 Personen eingefunden, um sich auszutoben. Es wurde geschrubbt, lackiert, gezupft, abgerissen und so weiter - und das bei bestem Wetter. Herr Dr. Ernst ließ sich ebenfalls blicken und bestaunte die Einsatzbereitschaft der anwesenden Personen. Verpflegung war ebenfalls ausreichend vor Ort, so dass sich ein jeder stärken konnte.

Samstags begann der Tag für einige bereits um 7 Uhr am Paul-Janes-Stadion. Ebenfalls bei bestem Wetter wurde weiter malocht und geschuftet. Robert Schäfer und Erich Rutemöller nahmen sich Zeit, um den wiederum ca. 40 Personen (nicht nur die selben Protagonisten wie Freitag) für ihr Engagement zu danken.

Höhepunkt war das Spiel der U17 gegen die Bauern vom Niederrhein. Die U17 konnte mit einem 3.1 Sieg ihren Ligaerhalt vorzeitig sichern. Nach dem Spiel gab es dann beim Grillen auch ein kühles Bier und Frank Schäfer brachte ein unterschriebenes U17 Trikot zur Verlosung.

Doch nach der Verlosung war noch lange nicht Schluss. Viele der Helfer wollten noch keinen Feierabend machen und schnappten sich wieder die Gerätschaften und arbeiteten noch bis ca. 17:30 Uhr. WAHNSINN!!!!!

Diese Einsatzbereitschaft ist für Fortuna bzw. das NLZ an Wert nicht zu beziffern. Nicht nur, dass die Heimspielstätte des NLZ in neuem Glanz erstrahlt, nein, auch das Teambuilding kann an Nachhaltigkeit kaum übertroffen werden. Die Helfer kamen über die Arbeit ins Gespräch mit anderen „Leidensgenossen“ und lernten so ihre Nachbarn besser kennen.

Der SCD ist stolz auf die Fans von Fortuna Düsseldorf und deren Einsatzbereitschaft sowie Enthusiasmus für ihren Heimatverein. Der SCD freut sich auf viele weitere Aktionen von Fans für Fans und für unsere Fortuna.

Wir möchten uns auch namentlich bedanken bei der Freitagsbesatzung laut Liste:

 

Sebastian Nolte, Peter Stascheit, Heidi Haukimäkie, Gerline Schiefelbein, Claudine Verschooten, Torsten Althock, Dario Nitsch, Nils Schramm, Dennis Jahnke, Marcus Finger, Philipp Schattka, Max Broch, Sebastian Wolf, Max Ivo Katler, Dennis Sauer, Sandra Beck, Christian Hepke, Frank Fischer, Silke Bertermann, Mike Siems, Elke Schragen, Klaus Krok, Fabian Kominatzki, Masteras Savnis, Manu, Christoph, Mauri Dell`Abate, Claudia Pötschke, Markus Evan, Mathes Prijorke, Sonnen Herzog , Josef Hinkel, Manel Domigos, Heinz Relich, Thomas Röttger, Sebastian Fuchs, Jens in der Strodt, Ansgar Sobotta, Andreas Nawrocki, Michael Boschanski, Franz Blassmann, Michael Brechter und Ralf Gröter

und der Samstagsbesatzung:

Michael Seelmann, Marcus Finger, Mike Siemes, Claudia Pötschke, Claudine Verschooten, Sebastian Fuchs, Frank Fisher, Michael Brechter, Malte Olepp, Andreas Nawrocki, Gerlinde Schiefelbein, Torsten Kimura, Jan Schattka, Philipp Schattka, Milan Hülder, Sylvia Lalanza, Heidi Haukimäkie, Thomas Röttger, Heinz Redlich, Oliver Gasthuber, Stephan Goetches, Klaus Krok, Jörg Kinader, Marc Oellerich, Piet Freudenberg, Maximilian Fuchs,Antje Pojamli, Bernhard Lück, Silke Bertermann, Christian Henke, Patrick Jelen, Sebastian Nolte, Manuel Dominguez, Nick Scheja, Markus Scheja, Henning Hensmeier, Schahia Maruschke, Sebastian Klanten, Max Hermes, Jonas Fobbe, Jens in der Strodt, Mauri Dell`Abate und Ralf Gröter

Fotos von der Veranstaltung gibt es hier: https://tinyurl.com/y9kuvthr